Google Ads Full Service: +41 325104296
Google Ads Agentur und Microsoft Advertisement Elite Partner

Tracking ohne Cookies (Podcast)

Tracking mit Cookies wird immer schwieriger und damit auch die Auswertung der Performance von Werbekampagnen, z.B. mit Google Ads.  Zuletzt entschied der Europäische Gerichtshof, dass Cookies nur noch mit der aktiven Zustimmung der Nutzer eingesetzt werden dürfen. Alternative Ansätze wie das cookielose Tracking gibt es bereits. Wie Tracking ohne Cookies funktioniert und was es dabei zu beachten gibt, das erfahren Sie in der neuen Podcast-Folge.

Was erwartet Dich?

  • Wie Performance Tracking ohne Cookies funktioniert
  • Welche Vor- und Nachteile es beim cookielosen Tracking  gibt
  • Welche Rolle die sogenannte «Klick ID» spielt
  • Und wie die Zukunft des Trackings aussehen kann

Kapitel der Folge

00:00 Einführung in die Folge
00:46 Einleitung
02:08 Warum gibt es Tracking ohne Cookies?
04:13 Was kann Tracking ohne Cookies im Vergleich zu Tracking mit Cookies?
05:31 Welche Vorteile bietet cookieless Tracking?
06:54 Wie funktioniert Tracking ohne Cookies?
13:48 Die Nachteile
15:48 Die Zukunft des Trackings

21 Minuten |
Vom 21. September 2020 |
Moderation: Eric Hinzpeter
Zu Gast: Daniel Tschirschwitz - Leiter IT Support
Jetzt kostenlos anhören und abonnieren
Smarketer auf Apple Podcast abonnieren! Smarketer Podcast auf Spotify abonnieren! Smarketer Podcast auf Soundcloud abonnieren! Smarketer auf Google Podcast abonnieren!
Auch Interessant

Weitere Podcast-Folgen

podcast-kostenlose-google-shopping-ads-sind-bezahlte-anzeigen-nun-ueberfluessig

Kostenlose Google Shopping Ads? Sind bezahlte Anzeigen nun überflüssig?

Ein Aufschrei ging durch die Marketing Welt: Google verkündete kostenlose Anzeigen bei Google Shopping. Alles was Händler tun müssen, ist ein Merchant Center eröffnen und schon können Produkte kostenlos bei Google Shopping gelistet werden. Doch was steckt wirklich hinter der…
Weiterlesen
podcast-guenstigere-klickpreise-fuer-google-shopping-ads-google-css-partner

Günstigere Klickpreise für Google Shopping Ads | Google CSS Partner

Für jeden Händler im E-Commerce sind Google Shopping Anzeigen Pflichtprogramm. Trotzdem wissen viele nicht, dass Google aufgrund eines EuGH Urteils eine 20% Marge des Werbebudgets einbehält. Wer allerdings über ein CSS (Comparison Shopping Service) seine Produkte listet, spart somit 20%…
Weiterlesen
podcast-zufall-oder-muster-der-hypothesentest-fuer-daten-aus-dem-google-ads-konto

Zufall oder Muster? Der Hypothesentest für Daten aus dem Google Ads Konto

Können Sie den Daten im Google Ads Konto vertrauen? Oder führt Sie Ihre eigene Intuition hinters Licht? Finden Sie es heraus mit dem Hypothesentest! Hier erfahren Sie wie Sie  ganz einfach die Daten überprüfen können, die Ihre Statistiken Ihnen zeigen.…
Weiterlesen

Ihr Kontakt zu uns

Jetzt kostenlos und unverbindlich anfragen: